Wie lange hält die Haarentfernung an?

Wie lange hält die Haarentfernung an?

Dauerhafte Haarentfernung ist definiert als die Reduktion des Haarwachstums über einen Zeitraum, der länger als ein vollständiger Wachstumszyklus eines Haarfollikels andauert. Die Anzahl der Haare reduziert sich mit jeder Behandlung.

Laut medizinischen Studien wird mit einer beendeten Lasertherapie eine Haarreduzierung um ca. 93-95% erzielt, so dass man von einem sehr erfolgreichen Ergebnis sprechen kann. Man geht davon aus, dass sich mit Laser behandelte Haarwurzeln nicht erneuern können.

Unterschied zwischen einem Laser und IPL / SHR

Unterschied zwischen einem Laser und IPL / SHR

Der Alexandritlaser, ein sogenannter Festkörperlaser arbeitet mit Laserstrahlung im sichtbaren roten Bereich mit einer Wellenlänge von 755 nm. Das aktive Medium ist ein Alexandrit-Kristallstab.

Ein IPL bzw SHR hingegen schwankt mit der Wellenlänge zwischen 400-900 nm und erreicht dabei höchstens 1500 Watt. Das bedeutet, daß jeder Zentimeter der Haarentfernungszone unterschiedlich behandelt wird, ein einheitliches Ergebnis ist technisch nicht möglich.

Der Energieunterschied ist so groß, dass bei der IPL bzw SHR-Behandlung deutlich mehr Behandlungen nötig sind, um auf das gleiche Ergebnis erzielen zu können.
 Der Alexandritlaser arbeitet dabei nur im Melanin der Haut, IPL bzw SHR arbeiten zusätzlich in anderen Bereichen der Epidermis. Dadurch können bei IPL bzw. SHR deutlich schneller Verbrennungen entstehen, da hier Gefäße sehr leicht verletzt werden können.

Sie mögen es wissenschaftlich?
Die Fakten sprechen eine klare Sprache.

Quelle: Dissertation von Sabine Stangl · TU München

laservsipl

A1 Laserpraxis Kourou

A wie Alexandrit-Laser

Die in der Laserpraxis Kourou verwendeten Alexandritlaser sind weltweit die führenden Systeme zur dauerhaften Haarentfernung.

1 wie – anerkannt, führend.

Die Ergebnisse unserer Geräte sind einfach bestechend.
Lassen Sie sich beraten. Kontakt zur Laserpraxis Kourou >

Wie funktioniert die Laserbehandlung?

Wie funktioniert eigentlich eine Laserbehandlung?

Zur Haarentfernung wird ein Alexandrit-Laser eingesetzt. Dieser sendet Licht einer bestimmten Wellenlänge auf ein Hautareal. Dabei wird die Lichtenergie auf die Farbpigmente der Haare gerichtet.

Die Farbpigmente wandeln die Lichtenergie in Hitze um. Dabei bleiben die oberen Hautschichten unberührt. Durch die Laserepilation wird der Haarfollikel erwärmt und somit dauerhaft entfernt.

Haarentfernung Laser Nebenwirkungen

Gibt es Nebenwirkungen bei der
Haarentfernung mit Laser?

Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu Hautrötungen und kleinen Schwellungen kommen, die aber relativ schnell wieder zurückgehen.
Während dieser Phase sollte ebenfalls häufige Sonnenexposition vermieden werden.

Beratung & Kontakt

Beratung und Kontakt telefonisch unter:
+49(0)611 341 35 50

oder per E-Mail:

Praxiszeiten:
Termine in der Laserpraxis nur nach telefonischer Vereinbarung.

Tags currently associated

with https://www.1a-laserpraxis.de

Zur Startseite